Montag, 21. Juli 2014

Blumenväschen


Aus dem Urlaub brachte ich diese kleinen Fläschchen mit. Ich fand sie zu niedlich zum wegwerfen.
(Hicks haben wir es uns gut gehen lassen)
Daraus mache ich jetzt auch mal kleine Hängeväschen, dachte ich. 




Draht her.
(Ich finde Draht auch ein total tolles Material)
Daraus habe ich die Aufhängung geformt.




Bänder habe ich auch ziemlich viele.
Die habe ich mit doppelseitigem Klebeband an die Fläschchen geklebt.



Und fertig sind die Väschen.




Ganz nah.




Hier mit Blümchen




Liebe Grüße und bis bald.

Kommentare:

  1. Hi Susi
    ich hab sie ja schon im Original bewundern können und ich finde die sehen einfach gut aus.
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte hast du viele Bänder!!! WOW ! Und dann noch soooo tolle Väschen daraus "gezaubert" - ich bin begeistert und finde es zauberhaft!
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Ganz entzückend! Und so viele davon!
    Äh - wie lange warst du denn in Urlaub?
    ;)
    Herzlichst
    vonKarin

    AntwortenLöschen