Donnerstag, 31. Juli 2014

Blumenringe . . .


. . .   aus alten Knöpfen.
 Habe schon vor ca.einem jahr hier von meinen Knöpfen gepostet. Bin ja ein bekennender
Knopffan.

Wollte Ringe daraus machen. Habe mir extra Ringrohlinge besorgt. Solche aus Metall, die man individuell
zusammendrücken oder auseinanderziehen kann. Doch haben mir diese Rohlinge gar nicht soo gut gefallen,
die errinnerten mich an  Ringe aus dem Kaugommiautomaten von früher.

Da kam mir die Idee mit dem Gummiband.
Passend für meinen Finger ausgemassen und einfach hingenäht an den Filz.
Lassen sich richtig angenehm tragen.

So sehen sie von hinten aus.
(sorry, etwas unscharf)



So von vorn. 
Da es ein Blümchen ist, darf etwas Grün nicht fehlen.
Dieser Ring besteht aus 2 alten Knöpfen.
Der eine ist der große weiße. Der hat in der Mitte 4 Löcher. Darauf klebte ich den fliederfarbenen mit dem silbernen Platte. Zuvor habe ich die Annähschlaufe (kann man so sagen?) abgefeilt.
Klebt Bombenfest.








Nochmals eine andere Variante.
Auf dem größeren schwarzen Knopf klebte ich den silbernen flach abgeschliffenen .





Und weil es sooo Spaß macht, hier noch andere Forman und Farben.






Ein Haufen Gummifingerringe.




Noch mehr.




Nun noch 2 Fingerringblumensträußchen.

Hier in Flieder.



Und hier in Schwarz.




Wenn ich gelegentlich jemand finde mit schönen Händen, reiche ich noch ein Bild nach mit meinen Ringen.
Sieht einfach besser aus, wenn man Fingerringe auch an Fingern präsentiert
Möchte aber meine Hand einfach nicht zur Verfügung stellen weil ich sie nun mal nicht schön finde !





Der Linke ist mein Lieblingsring den habe ich auch mit auberginefarbenem Filz. 
Wo ist der nur momentan mal wieder?




Ein Blümchen.





Waren nun doch viele Bilder, aber ich konnte mich einfach nicht entscheiden.
Liebe Grüße und macht´s gut.

GeRUMSt wird heute auch mal wieder und gekopfkinod.


Kommentare:

  1. Du hast ja mal wieder Ideen!
    Die Knopfringe sind witzig. Aber Blumenbilder aus Knopfringen - wie kommt man auf sowas? Herrlich!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Aaah, sind die hübsch! Auch.haben.muss! Besonders der grau-grüne *sabber*. Muss ich jetzt auch noch auf Knopfjagd gehen? Menno!

    Liebe Grüße
    Mrs T.

    AntwortenLöschen
  3. Hi Susi, diese Bilder gefallen mir supergut. Mit Händen kann es nicht besser aussehen. Ich finde deine Ringe so wundetschön präsentiert.
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Deine Blumenringe aus Knöpfen sind eine wundervolle Idee und so schön! Und dazu noch die Bilder mit Blumenstäußen und einzelnen Blumen, die sind so schön geworden!!!
    Liebe Grüße, Damaris

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Post! Super Idee und richtig schön geschrieben!
    Gefällt! !

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie schön. Ich hab eine RIESIGE Knopfsammlung und weiß jetzt endlich was ich mit den besondern Einzelstücken machen werde! DANKE!!!!
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  7. Ich find's prima, wenn's mal ein paar Bilder mehr sind. Da kiegt man vom "Produkt" einen viel besseren Eindruck.
    Sehr schön, übrigens!
    Herzlichst
    vonKarin

    AntwortenLöschen